Menu Close

Der neue Canon Broadcast-Camcorder XF605

Exzellente Bildqualität

Der große 1,0-Zoll-Typ CMOS-Sensor und der DIGIC DV7 Prozessor sind perfekt aufeinander abgestimmt und liefern 4K UHD 60p/50p in 4:2:2 10 Bit XF-AVC und MP4 sowie Full HD mit hoher Bildrate von bis zu 120p für außergewöhnliche Bildqualität und Flexibilität in der Postproduktion. Das 15fach Zoomobjektiv der L-Serie sorgt für eine hervorragende optische Leistung und der leistungsstarke 5-Achsen-Bildstabilisator liefert auch aus der Bewegung heraus gestochen scharfe Ergebnisse.

Flexible Aufnahmeoptionen

Die XF605 bietet MXF-basierte XF-AVC- und MP4 Broadcast-Aufnahmeformate. Zu den erweiterten Aufnahmemodi gehören Zeitlupe und Zeitraffer (bis zu 120p), Pre-Recording, Foto-Aufnahmen und Intervallaufzeichnung. Die erweiterte Auswahl an benutzerdefinierten Bildeinstellungen und die Unterstützung von Look-Files (3D LUT) sowie die simultane Aufzeichnung auf zwei SD-Karten in einer Vielzahl von Formaten bieten maximale Flexibilität für alle Produktionsanforderungen.

Hohe Empfindlichkeit und großer Dynamikumfang

Dank Canon Log 3 erfasst der Camcorder einen erweiterten Dynamikumfang für noch mehr Flexibilität in der Postproduktion. Zudem ermöglicht der Camcorder die Aufnahme in den sendefertigen PQ oder HLG HDR Formaten. Der Modus High Sensitivity, Gain Boost und die IR-Aufnahme sorgen dafür, dass die XF605 auch bei wenig Licht hochwertige Bilder aufnimmt.

Fortschrittliche AF-Technologie

Die XF605 ist der erste Camcorder der XF Serie mit AF Augenerkennung und der Canon EOS iTR AF X Intelligent Tracking Technologie, die dafür sorgt, dass die Schärfe auch dann auf dem Kopf des Motivs verbleibt, wenn das Gesicht sich von der Kamera abwendet. Weitere Hilfsmittel zur Fokussierung sind der Dual Pixel Fokus-Assistent zur Unterstützung der manuellen Fokussierung und der Nachführ-AF zur gleichmäßigen Verfolgung jedes Motivs.

Professionelle Anschlussoptionen

Die XF605 ist mit einer Vielzahl von Anschlüssen ausgestattet, darunter 12G-SDI, LAN und XLR, die eine nahtlose Integration in Live- und Offline-Produktionsumgebungen ermöglichen. Die Unterstützung für die gleichzeitige Ausgabe über EVF/LCD/HDMI/SDI ermöglicht Multi-Viewing und externe Aufnahmen mit einer Vielzahl von Geräten. Ein Multifunktions-Zubehörschuh erweitert die Möglichkeiten durch eine Reihe neuer Zubehörteile.

Fernsteuerung und Netzwerkfunktionalität

Die XF605 ist für das IP-Streaming konzipiert und verfügt über kabelgebundene und drahtlose Fernsteuerungsmöglichkeiten, die eine bessere Kontrolle und Integration in Produktionen mit mehreren Kameras ermöglichen. Du kannst die XF605 in einem Multi-Kamera-Setup zusammen mit Canon PTZ-Kameras über den RC-IP100 Hardware-Controller steuern, oder die XF605 per WLAN über die verbesserte Browser-Fernbedienung für Smartphones und Tablets bedienen. Dank der Videoausgabe über USB-C kannst du die XF605 auch als Webcam verwenden.

Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität

Zu den verbesserten Touchscreen-Funktionen gehören die Wiedergabesteuerung und die Menünavigation für eine einfache Anpassung der Einstellungen. Elf konfigurierbare Tasten und unabhängige Objektiv-Ringe zur Steuerung von Fokus, Zoom und Blende sorgen für eine individuelle Anpassung zur intuitiven Bedienung. Die integrierten motorbetriebenen ND-Filter ermöglicht eine flexible Steuerung von Beleuchtung und Schärfentiefe unter verschiedenen Aufnahmebedingungen.

Robust und leicht

Mit ihrer bemerkenswert kompakten Größe und einem Gewicht von ca. 2.000 g ist die XF605 der perfekte Begleiter für unterwegs. Trotz der geringen Abmessungen ist sie ein äußerst leistungsfähiger Camcorder mit einer robusten, staub- und spritzwassergeschützen Bauweise.

* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand