Canon EF 100/2 USM


  Mittlere Telebrennweite Hohe Lichtstärke von 1:2 USM AF-Motor mit jederzeitiger manueller Scharfstellung Naheinstellgrenze: ca. 90 cm Filterdurchmesser: 58 mm Super Spectra Vergütung zur Unterdrückung von Blendenreflexen und Streulicht  


Das EF 100mm 1:2 USM ist ein Standard-Teleobjektiv mit hoher Lichtstärke und damit ideal für die Porträtfotografie. Das Objektiv verdichtet die Perspektiven und ermöglicht den gezielten Einsatz von attraktiver Hintergrundunschärfe.  Ungeachtet seiner hohen Lichtstärke ist das EF 100mm 1:2 USM recht kompakt. Die Brennweite von 100 mm ermöglicht dem Fotografen einen angenehmen Abstand vom Motiv zu halten und verhilft zudem zur Verdichtung der Perspektive. Über den gesamten Blendenbereich erhalten Sie eine gestochen scharfe Abbildungsqualität.

Herstellerinfo


Preis auf Anfrage